Meine slowtravel Eindrücke in Katalonien in 2018



Meine slowtravel Eindrücke in Katalonien in 2018

Ein glückliches, klimaschonendes Reisejahr 2019 allerseits! 🎉 🌱 🐝

 

Letztes Jahr habe ich neue Regionen in Katalonien entdeckt und für euch in unglaublich schönen Eco-Fincas übernachtet, z.B. lo favaret 🏡 oder Catalan Adventure, das Öko Ferienhaus mit Pferden und einem breiten Angebot von tollen Aktivitäten wie Kanufahren auf dem Ebrofluss. Ich besuchte die Eco-Design Appartments von Yök Barcelona und verbrachte ein paar Tage in einem „meiner“ ersten Häuser, Landhaus Cal Corneta, wo ich mich mit den Eigentümern Frank und Teresa traf.

Total empfehlenswert auch ein Segelboot-Trip mit Dani in Ametlla de Mar und die Öko-Weingüter @olivera_coop and @penedes+500 🥂🍷🌱🍾
oder ein Besuch in der sogenannten „Kathedrale des Weins“ in Falset im Weinanbaugebiet Priorat.

Welche Region kennt ihr schon in Katalonien oder welche Art von Unterkünften interessieren euch? Welche soll ich für euch im neuen Jahr entdecken? Schreibt mir gerne in die Kommentare 😉

 

Kommentieren

Write a Reply or Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.